LUNCHSYMPOSIUM
Gut für den Zucker und fürs Herz!

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Vorsitz: J. Bauersachs, Hannover; U. Flierl, Hannover

Hörsaal F

 

12.45–13.15 Uhr

Aktuelle Behandlung des Typ2DM - HBA1C Senkung vs. kardiovaskuläre Risikominimierung
D. Müller-Wieland, Aachen

13.15–13.45 Uhr

SGLT-2 Hemmung: Ein neuer Meilenstein in der Herzinsuffizienz-Therapie
N. Frey, Heidelberg

13.45–14.15 Uhr

Körperliche Aktivität / Sport bei Herzinsuffizienz - was geht, was bringt´s?
U. Tegtbur, Hannover